19.12.2018 | Druckansicht
Deutsch
Suchanfragen überprüfen

Als professionelle Informationsdienstleister heben sich Bibliotheken durch einen hohen Qualitätsanspruch und fachlich überprüfte Inhalte von herkömmlichen Webanbietern ab. Dem entsprechend ist es besonders wichtig, dass Grundlagen der Recherche korrekt und nachvollziehbar erfolgen. Dies ist jedoch dann nicht mehr der Fall, wenn Suchtechnologien falsch konfiguriert wurden, und Suchanfragen in Konsequenz nur noch scheinbar korrekt abgearbeitet werden. Um Ihnen bei der Überprüfung Ihres Webangebots zu assistieren, haben wir hier eine Liste an Suchanfragen zusammengestellt, die Ihnen hierbei behilflich sein soll.

Boolesche Operatoren

Suchanfrage Anzahl Treffer Korrekte Anzahl
A z.B. -
B z.B. -
C z.B. -
D Begriff_A AND Begriff_B (Kleinster Wert von A oder B)
E Begriff_A AND Begriff_C (Kleinster Wert von A oder C)
F Begriff_B AND Begriff_C (Kleinster Wert von B oder C)
G Begriff_A OR Begriff_B = (Anzahl A + Anzahl B - Anzahl D)
H (Begriff_A AND Begriff_B) OR Begriff_C = (Anzahl D + Anzahl C - Anzahl E - Anzahl F)
I Begriff_A AND Begriff_B OR Begriff_C (üblicherweise = Anzahl H)
J Begriff_A AND (Begriff_B OR Begriff_C) = (Anzahl D + Anzahl E - Anzahl F)

Trunkierungen und Wildcards

Suchanfrage Anzahl Treffer Korrekte Anzahl
A z.B. -
B z.B. -
C z.B. -
D z.B. -
E z.B. Jo* (Anzahl A + Anzahl B + Anzahl C + Anzahl D)
F z.B. Johan* (Anzahl A + Anzahl B + Anzahl C + Anzahl D) ; < (Anzahl E)
G z.B. Johann* (Anzahl B + Anzahl C + Anzahl D) ; < (Anzahl F)
H z.B. -
I z.B. Müller-Jac* (Anzahl H)